COTEC/ENOTHE-Kongress 2016, Galway, Irland: Tag 3

Veröffentlicht von am 16. Januar 2017 in Fortbildung | Keine Kommentare

Ein Frohes Neues Jahr euch allen! Noch einen Hauch von Sommer bringt der Abschluss der Kongressnachlese zu COTEC/ENOTHE mit (Tag 1, Tag 2), auch am dritten Tag habe ich noch drei Vorträge besucht, jener der Ergotherapie im Ersten Weltkrieg behandelte, war sicher einer der interessantesten des gesamten Kongresses. Hanneke van Bruggen-Lecture: In the pursuit of the professionalization […]

Weiterlesen

Das handlungs:plan-Team wünscht frohe Weihnachten 2016

Veröffentlicht von am 24. Dezember 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Eigentlich tragisch: wenn ihr ans Ende der Seite scrollt, findet ihr dort noch den Weihnachtswunsch-Artikel vom letzten Jahr. Blogs neigen ja mit der in der Regel Zeit dazu „auszudünnen“, meist dann, wenn die BetreiberInnen ihre zeitlichen Ressourcen anders verteilen müssen oder wollen. So ähnlich ist’s aktuell auch bei mir…aber ich habe mich entschieden nicht viel […]

Weiterlesen

Citizen Science: Randomised Control Trials (RCTs) identifizieren für alle Interessierten in der Cochrane Crowd

Veröffentlicht von am 19. Dezember 2016 in Forschung | Keine Kommentare

Was ist Citizen Science? Mit Citizen Science (CS; auch: Bürgerwissenschaften) bezeichnet das Oxford English Dictionary „the collection and analysis of data relating to the natural world by members of the general public, typically as part of a collaborative project with professional scientists“ also den, meist kollaborativen, Prozess der Sammlung und Analyse von oft naturbezogenen Daten […]

Weiterlesen

Podcast #019: Im Gespräch mit Josef Murer: Die Anfänge der Ergotherapie im Arbeitsfeld Psychiatrie in Kärnten

Veröffentlicht von am 2. Oktober 2016 in Podcast | Keine Kommentare

Einleitung Liebe Hörerinnen und Hörer, nach längerer Pause (ihr erinnert euch noch an unseren akustischen Ausflug nach Slowenien?) freue ich mich, dass es wieder Nachschub für eure Ohren gibt: Ich habe mich im August 2016 mit einem der ersten Ergotherapeuten Österreichs getroffen und wir haben uns ausführlich über die Anfänge der Ergotherapie in Kärnten unterhalten. […]

Weiterlesen

Aktuelle Umfrage von ZipT zu Formen und Bedingungen guter interprofessioneller Zusammenarbeit

Veröffentlicht von am 6. September 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Wir haben Post bekommen, und zwar von der „Zukunftsinitiative interprofessionelle Therapie“ aus Deutschland. Die Kolleginnen und Kollegen würden gerne wissen, wie gute Zusammenarbeit zwischen den Gesundheitsberufen funktionieren kann und laden euch alle herzlich ein, an einer Onlineumfrage teilzunehmen (Artikelbild von Alberto G. via Flickr: CC BY 2.0): Sehr geehrte Netzwerker, nachdem von vielen Seiten immer wieder […]

Weiterlesen

COTEC/ENOTHE-Kongress 2016, Galway, Irland: Tag 2

Veröffentlicht von am 27. August 2016 in Fortbildung | 2 Kommentare

Wie bereits in den Kommentaren zum Beitrag des ersten Tages angekündigt, finden sich nachfolgend Kurzzusammenfassungen der Vorträge, die ich am zweiten Tag besucht habe. Perception of Occupational Balance in OT’s ★★ Das Konzept der Occupational Balance (Betätigungsbalance) wirkt auf mich noch nicht endgültig definiert, in der vorgestellten Arbeit wurden die Perspektiven von Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten […]

Weiterlesen

COTEC/ENOTHE-Kongress 2016, Galway, Irland: Tag 1

Veröffentlicht von am 20. Juni 2016 in Fortbildung | 3 Kommentare

Kongress also. Quasi die Fußball-EM der Ergotherapie. Der COTEC-Kongress findet ebenso wie die Sportveranstaltung alle vier Jahre statt, das letzte Mal 2012 in Stockholm, Schweden. Im Gegensatz zu COTEC trifft sich ENOTHE in der Regel einmal im Jahr (was auch weiterhin so bleibt), aber große Kongresse werden möglicherweise künftig zusammen abgehalten, zumindest im Jahr 2020 […]

Weiterlesen

Optische & Akustische Wimmelbilder und ihr Nutzen in der Ergotherapie

Veröffentlicht von am 16. März 2016 in Erfahrungsberichte, Therapie | Keine Kommentare

Wimmelbilder sind mit Gegenständen, Personen, Tieren, Pflanzen und Alltagssituationen angereicherte, meist großformatige Bilder, die förderliche Aspekte hinsichtlich Aufmerksamkeit, visueller Wahrnehmung und auch sprachlicher Kompetenzen bieten. Die, mit Details angereicherten, Bilder gab es eigentlich schon frühzeitig in der Kunst, zum Beispiel bei Pieter Bruegel der Ältere (Die niederländischen Sprichwörter, 1559). Es wimmelt so richtig von Situationen […]

Weiterlesen

Save the Date: AMPS-Fortbildung von 23.-27.05.2016 in Fulda

Veröffentlicht von am 26. Februar 2016 in Fortbildung | Keine Kommentare

Uns erreichte Post von Melanie Hessenauer, mit der Bitte um Ankündigung der Fortbildung zum Thema Assessment of Motor and Process Skills (AMPS): „[…] das AMPS ist ein absolut fachübergreifendes Assessment, das von der Psychiatrie, über die Neurologie, über die Geriatrie bis hin zur Pädiatrie alle in der Evaluation und Planung der Intervention betätigungsbasierter Therapie unterstützen […]

Weiterlesen

Reihe Basiswissen für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten: Ergotherapie bei Morbus Parkinson

Veröffentlicht von am 17. Februar 2016 in Reihe Basiswissen | 1 Kommentar

Johnny Cash und Katharine Hepburn haben etwas gemeinsam: Sie litten beide unter Morbus Parkinson. Die Schüttellähmung, wie die Krankheit auch heißt, ist eine der häufigsten neurodegenerativen Erkrankungen und nicht heilbar. Ergotherapie hilft Betroffenen, besser im Alltag zurecht zu kommen. (Artikelbild von See-ming Lee via Flickr: CC BY-SA 2.0) Was ist Parkinson? Der Parkinson’schen Krankheit liegt […]

Weiterlesen

Der Schlaf und seine Bedeutung in der (und für die) Ergotherapie

Veröffentlicht von am 13. Januar 2016 in Erfahrungsberichte, Therapie | 2 Kommentare

Er sollte Erholung und Regeneration bieten, um den nächsten Tag sowohl motorisch als auch psychisch gut meistern zu können, oft ist er aber von Unruhe geprägt. Der Schlaf in der ergotherapeutischen Befunderhebung Die eigenen Fähigkeiten können wohl am besten ausgelebt und in den Alltag eingebunden werden, wenn die Nacht zuvor gut geschlafen wurde. Daher ist […]

Weiterlesen

Das handlungs:plan-Magazin 2/2015 ist ab sofort für alle Leserinnen und Leser frei verfügbar

Veröffentlicht von am 1. Januar 2016 in Magazin | Keine Kommentare

Der Schnee bleibt noch aus, die Feiertage sind schon fast vorbei und wir müssen sogar per E-Mail daran erinnert werden, dass da noch eine Magazinausgabe für alle ausständig ist (Danke Dirk!). Somit steht euch, without further ado, Ausgabe 2/2015 unseres elektronischen Magazins zu ergotherapeutischen Themen ab sofort zum Download zur Verfügung, und zwar in gewohnter […]

Weiterlesen
Seite 1 von 26123»»

handlungs:plan | 2017 | CC BY-NC-SA 3.0

Weil es rechtlich erforderlich ist: Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf „OK“ klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, die wir verwenden, Datenschutz und Nutzungsbedingungen findest du in unserem Impressum.

Schließen