Podcast #004: Pferdearbeit/Horsemanship in der Ergotherapie

Veröffentlicht von am 28. Juni 2010 in Podcast |

Aufgrund von recht hohem Arbeitsaufkommen meinerseits (immer diese Ausreden) gab’s jetzt eine etwas längere Podcast-Pause, aber die letzte Aufnahme ist im Kasten, und somit steht die vierte Ausgabe des  handlungs:plan-Podcast ab sofort online. Mein Gesprächspartner ist diesmal ET Harald Hornaus, tätig an der Abteilung für Neurologie und Psychiatrie des Kindes und Jugendlichen am LKH Klagenfurt. […]

Weiterlesen

Workshop: Arbeit am Tonfeld mit Gerhild Tschachler-Nagy

Veröffentlicht von am 28. Juni 2010 in Erfahrungsberichte |

Jetzt wird’s aber wieder tüchtig schwierig – und wieder einmal lerne ich die Tätigkeit des Bloggens als Verarbeitungskatalysator und Reflexionsinstrument zu schätzen. Eines gleich vorneweg: ich bin mit den theoretischen Hintergründen nicht wirklich vertraut, die Grundlagenforschung, die der Methode zugrundeliegt, ist mir großteils unbekannt. Informationen die ich zu diesem Thema hier publiziere sind der Homepage […]

Weiterlesen

Buchempfehlungen aus der Praxis: Fachbereich Neurologie

Veröffentlicht von am 28. Juni 2010 in Rezensionen |

Wie bereits an anderer Stelle für den pädiatrischen Fachbereich ausgeführt, folgen an dieser Stelle Literaturempfehlungen für das ergotherapeutische Arbeitsfeld der Neurologie – wiederum empfohlen von Ergotherapeutinnen mit mehrjähriger Berufspraxis. (Artikelbild von Ellen Forsyth via Flickr: CC BY-SA 2.0) Neurophysiologische Behandlung bei Erwachsenen, Karl-Michael Haus, Springer Verlag, 2005: bemerkenswerterweise von einem Ergotherapeuten verfasst werden neurophysiologisches Grundlagenwissen und Therapiekonzepte erläutert, eine […]

Weiterlesen

Buchempfehlungen aus der Praxis: Fachbereich Pädiatrie

Veröffentlicht von am 21. Juni 2010 in Rezensionen, Therapie |

Gänzlich unreflektiert meinerseits gebe ich an dieser Stelle Empfehlungen für Literatur ab, sämtliche Bücher wurden mir von aktuell im Arbeitsfeld “Pädiatrische Ergotherapie” tätigen Ergotherapeutinnen spontan empfohlen. Ich besitze (noch) keines dieser Bücher, noch habe ich mich selbst ausführlich damit beschäftigt, deshalb ist Eigenrecherche gefragt, Amazon-Links sind jeweils vorhanden. Viel Spaß! (Artikelbild von SMK Statens Museum […]

Weiterlesen

Falldarstellung Fachbereich Neurologie

Veröffentlicht von am 21. Juni 2010 in Ausbildung |

Das habe ich jetzt wohl längere Zeit übersehen, aber im Neurologiepraktikum war ja auch noch eine Falldarstellung zu verfassen – und diese wird hiermit als PDF zum Download nachgereicht…herunterladbar wie gehabt bei einem Klick auf das PDF-Icon, oder über den Reiter Download in der Seitennavigation.

Weiterlesen

Wie wird man witzig?

Veröffentlicht von am 21. Juni 2010 in Allgemein | 3 Kommentare

Ergos sind gemeinhin kreative Leute. Keine künstlerische Betätigung kann sich auf Dauer ihrem Zugriff entziehen. Stets halten sie Augen und Ohren offen und sind immer auf der Suche nach neuen (Handwerks-)Techniken, die sich in die Therapie einbeziehen lassen. Aber haben Sie auch schon mal daran gedacht, selbst in eine neue Rolle zu schlüpfen und als […]

Weiterlesen

Resümee: Ein Tag in der neurologischen Rehabilitation – Klinikum Judendorf-Straßengel

Veröffentlicht von am 20. Juni 2010 in Ausbildung, Erfahrungsberichte |

Wie ich schonmal schrob, befinde ich mich zurzeit im zweiten Teil meines Neurologiepraktikums am Klinikum Straßengel-Judendorf in der Nähe von Graz in der schönen Steiermark. Letzte Woche durchlebte ich den sogenannten “Therapietag”, also einen Tag an dem Praktikantinnen und Praktikanten sozusagen die Möglichkeit haben sich “frei” im Haus zu bewegen, und sich alles anzusehen was […]

Weiterlesen

Resümee: Praktikum im Fachbereich rehabilitative Neurologie – Klinikum Judendorf-Straßengel

Veröffentlicht von am 20. Juni 2010 in Ausbildung, Erfahrungsberichte |

Wieder einmal ist’s sehr schnell gegangen, vier Wochen sind halt manchmal einfach ein bisschen kurz. An anderer Stelle habe ich meine Eindrücke von Therapietag in Judendorf-Straßengel bereits geschildert, jetzt wird es zeit für das echte Ding. Die vergangenen Wochen habe ich in der Steiermark verbracht, um mir den Fachbereich der neurologisch-rehabilitativen Ergotherapie zu Gemüte zu […]

Weiterlesen

Der Nine-Hole-Peg-Test (NHPT): Grundlagen, Anwendung, Normwerte

Veröffentlicht von am 20. Juni 2010 in Leseempfehlungen, Tests |

Ähnlich wie beim Artikel zum DemTect-Test soll dieser Beitrag einen Überblick über ein gebräuchliches Testverfahren (diesmal im Bereich der Feinmotorik) ermöglichen und Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten die notwendigen Hilfsmittel in die Hand geben um den Test korrekt, schnell und sicher durchzuführen. Entwicklung des Nine Hole Peg Tests (NHPT) Der Test wurde im Jahr 1985 von Virgil Mathiowetz […]

Weiterlesen

Resümee: Praktikum im Fachbereich Akutneurologie

Veröffentlicht von am 18. Juni 2010 in Ausbildung, Erfahrungsberichte |

So, seit Freitag sind die vier Wochen die ich am LKH Villach verbracht habe vorbei – sehr schnell ist es gegangen. Eigentlich war meine Zeit dort überhaupt nicht geplant, ich tauchte an der Ergotherapie telefonisch sehr kurzfristig mit meinem Anliegen um eine Praktikumsstelle auf. Und man lese und staune: das war tatsächlich überhaupt kein Problem […]

Weiterlesen

Demenzfrüherkennung: Der DemTect-Test – Hintergründe, Durchführung und Auswertung

Veröffentlicht von am 18. Juni 2010 in Leseempfehlungen, Tests | 2 Kommentare

Nachdem eine Kollegin bereits einen recht ausführlichen Artikel zur MMSE (Mini Mental State Examination) verfasst hat, soll dieser Artikel dazu passend den DemTect-Test als Testverfahren zur Demenzerkennung behandeln. Der DemTect ist ein recht junges (2000) Testverfahren zur Demenzfrüherkennung dass rasch durchführbar ist und sowohl eine hohe Sensitivität (Richtigpositivergebnis) als auch eine hohe Spezifität (Richtignegativergebnis) aufweist. […]

Weiterlesen

Mitautorinnen und -autoren für den handlungs:plan gesucht!

Veröffentlicht von am 16. Juni 2010 in Allgemein, Leseempfehlungen | 3 Kommentare

Hallo Ihr Leserinnen und Leser! In den letzten Wochen entstand der handlungs:plan, das Konzept für ein Ergotherapie-Blog, das ergotherapeutische Information zu allen Arbeitsbereichen an einer Stelle zusammenführt. Mittlerweile ist das Design fertig, der Webmaster kümmert sich noch um die letzten Feinheiten, damit ab Ende Juni 2010 alles reibungslos funktioniert – und wie man sieht…das Ding […]

Weiterlesen

Podcast #003: Das handtherapeutische Nähkästchen: Teil 2

Veröffentlicht von am 16. Juni 2010 in Podcast |

Nachdem mir die Feiertage dazwischengekommen sind, folgt heute der zweite Teil des handtherapeutischen Nähkästchens – etwas verdaulicher von der Länge, ca. 25 Minuten. Ich spreche mit ET Bettina Tscheliesnig und ET Heidemarie Kölich über Fortbildungen im orthopädischen Fachbereich: wir versuchen den essentiellen Fortbildungen auf die Spur zu kommen und reden über persönliche Erfahrungen mit dem […]

Weiterlesen

Buchrezension: Ergotherapeutische Übungen in der Handtherapie

Veröffentlicht von am 13. Juni 2010 in Rezensionen |

Sozusagen brandneu ist das spiralgebundene Werk von Sabine Pauli und Gerda Leimer – zwei Ergotherapeutinnen, die in freier Praxis in Ravensburg/D tätig sind. Das Buch ist in der Reihe „praxis ergotherapie“ im Verlag Modernes Lernen erschienen, und ist in mehrere Teile gegliedert. Der, eher kurze, erste Teil bietet einen Überblick über häufige Krankheitsbilder der Hand […]

Weiterlesen

Falldarstellung: Fachbereich Arbeitstherapie

Veröffentlicht von am 12. Juni 2010 in Ausbildung |

Im Laufe der Ausbildung zum Ergotherapeuten/zur Ergotherapeutin gehört es auch zu unseren Aufgaben als Studierende, in jedem Fachbereich (Orthopädie, Geriatrie, Pädiatrie, Psychiatrie, Arbeitstherapie und Neurologie) eine sogenannte Falldarstellung (FD) zu verfassen, in der ein Arbeitsbereich jeweils anhand eines (anonymisierten) Patientenbeispiels beleuchtet wird. Ich stelle die Falldarstellungen der verschiedenen Arbeitsbereiche zum Download im PDF-Format zur Verfügung, […]

Weiterlesen

Bitte zeichnen Sie eine Blume!

Veröffentlicht von am 11. Juni 2010 in Allgemein |

Hier geht’s zu einem Blog eines Psychologen aus Rostock, auf dem sich zahlreiche – von Patientinnen und Patienten mit neurologischen Krankheitsbilder gezeichnete – Blumen finden, mit kurzen Erläuterungen zum Krankheitsbild versehen. Kann interessant sein…leider seit März 2010 keine Akutalisierungen mehr, aber zur Veranschaulichung von Störungen im Bereich der Neurologie durchaus empfehlenswert… Gefunden (interessanterweise) über ein […]

Weiterlesen

Podcast #002: Das handtherapeutische Nähkästchen: Teil 1

Veröffentlicht von am 11. Juni 2010 in Podcast |

Nach zwei Aufnahmesessions ist die Arbeit getan, handlungs:plan #002 steht ab heute online. Die Aufnahmen erfolgten an meiner aktuellen Praktikumsstelle, dem Institut für physikalische Medizin & Rehabilitation (IPMR) am LKH Klagenfurt, das Hauptthema stellt die orthopädische Ergotherapie dar  obwohl es ein paar “Ausritte” in andere Fachbereiche gibt, was auch durch die Natur der Praktikumsstelle bedingt […]

Weiterlesen

Resümee: Praktikum im Fachbereich Orthopädie

Veröffentlicht von am 10. Juni 2010 in Ausbildung, Erfahrungsberichte |

Vier Wochen vergehen schneller als man denkt, vor allem wenn sie mit einem Fenstertag und zwei Tagen Krankheit garniert sind…das Orthopädie-Praktikum am IPMR im LKH Klagenfurt ist vorbei, Zeit ein kurzes Resümee zu ziehen: Eines gleich vorab: Langweilig wird einem nicht, zwischen ambulanten und stationären Patientinnen und Patienten, dem Anfertigen von Schienen diverser Machart, Narbenmassagen, […]

Weiterlesen

Hejhej, bald geht es auf nach Schweden! (abgeschlossen)

Veröffentlicht von am 10. Juni 2010 in Erfahrungsberichte, Schweden | 1 Kommentar

Köttbullar ist eines der schwedischen Nationalgerichte – es handelt sich um die – in unseren Breiten durch IKEA bekanntgewordenen – Hackfleischbällchen. Fleisch kann ich euch allerdings nicht anbieten, dafür Informationen aus meinem achtwöchigen Praktikum im Fachbereich Orthopädie an der handchirurgischen Abteilung der Universität von Umea. Es dauert nicht mehr lange, dann geht es los – […]

Weiterlesen

Ergotherapie, damals in den Medien…

Veröffentlicht von am 9. Juni 2010 in Allgemein |

Was einem so alles unterkommt in den lokalen bis überregionalen Printmedien: Kleine Zeitung, 20.12.2009, “Gespräch über die Hoffnung” – ein Artikel/Interview über das Überwinden einer Depression, Protagonist und Betroffener ist Adrian Naef (meine Güte, dieser Mann hat keinen Wikipedia-Eintrag), Therapeut und Musiker aus der Schweiz – Seite 5, Spalte zwei, letzter Absatz: “Auch absurde Situationen […]

Weiterlesen
Seite 1 von 212

handlungs:plan | 2017 | CC BY-NC-SA 3.0