Peddigrohr anyone?

Veröffentlicht von am 25. September 2015 in Der Schiewack, Kolumne |

Ich schaue mir meinen aus Peddigrohr gefertigten Korb an. Natürlich ist der Boden nicht aus Holz. Die Bodenkreuze sind akkurat mit dem Flechtmaterial verarbeitet. Ich bin natürlich ein kreativer Mensch. Die besten Voraussetzungen also um in der Ergotherapie zu arbeiten. Peddigrohr lag mir schon immer. Nur mein Lehrer fand das nicht. Der war Korbmacher und […]

Weiterlesen

Save the Date: Demonstration des BvT in Essen am 05.09.2015

Veröffentlicht von am 30. August 2015 in Quickie |

Politisch war in der deutschen Ergowelt in diesem Jahr so einiges los. Einen großen Anteil daran haben unter anderem die Macher des Bundes der vereinten Therapeuten e.V. (BvT). Am 05. September ruft dieser erneut zu einer Demonstration aller Heilmittelerbringer in Deutschland auf. Ab 14:00 Uhr startet man im Stadtgarten und zieht zum Kundgebungsort. Nach dem Erfolg […]

Weiterlesen

Die Vermessung des alltäglichen Handelns in der Ergotherapie und deren mögliche Implikationen auf die Anwendung therapeutischer Intuition

Veröffentlicht von am 3. Juni 2015 in Der Schiewack, Leseempfehlungen | 7 Kommentare

Der Trend der Vermessung des alltäglichen Handelns ist unverkennbar und die Beweggründe oberflächlich betrachtet zwingend logisch. Die Ergotherapie, in ihrem Bestreben sich von einer scheinbar sinn- und ziellosen Beschäftigungstherapie und lediglich gefühlt begründeten Therapieintervention zu emanzipieren, macht sich frei vom belächelten Nischenberuf für Weltverbesserer und kreativen „Ich-helfe-dir-Symptomträgern“. (Artikelbild von Andrew Smith via Flickr: CC BY-SA […]

Weiterlesen

Nikitin—Mehr als nur Holzspielzeug in der Ergotherapie: Die einzigartige Geschichte der Nikitin-Kinder

Veröffentlicht von am 6. Mai 2015 in Allgemein, Leseempfehlungen, Therapie |

Die aufbauenden Spiele im Holzformat wirken wie aus einer anderen Zeit. Doch die meisten Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten kennen die Nikitin-Spiele und haben sie in ihrem Sammelsurium an Angeboten für die Kinder in den Einrichtungen, in denen sie tätig sind. Kaum ist aber etwas über die Spieleerfinder bekannt, vor allem, dass dahinter eine Pädagogik steht. (Artikelbild […]

Weiterlesen

Quickie: Save the Date—Der 60. Ergotherapiekongress des DVE von 01.05.–03.05.2015 in Bielefeld

Veröffentlicht von am 17. April 2015 in Quickie |

Der Deutsche Verband der Ergotherapeuten (DVE) lädt zum 60. Mal zum eigenen Kongress. Über drei Tage gibt es vom 1. bis 3. Mai 2015 in Bielefeld alles rund um aktuelle und zukunftsweisende Themen der Ergotherapie. (Artikelbild von Dafne Cholet via Flickr: CC BY 2.0) Wer ins Programm schaut entdeckt viele aktuelle Themen der klientenzentrierten Ergotherapie: Gemeinwesenorientierung, Inklusion […]

Weiterlesen

Ergotherapie & Berufspolitik rund um die therapie Leipzig 2015—Bürokratie, Vergütungen, Ost-West-Gefälle, Protestaktionen und Demonstrationen

Veröffentlicht von am 25. März 2015 in Allgemein, Erfahrungsberichte, Leseempfehlungen |

Am Samstag den 21.03.2015 war in Leipzig rund um die Messe therapie für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten viel geboten. Wichtig waren neben den Ausstellern auch zwei Aktionen während der Messe und in der Leipziger Innenstadt, die Hintergründe wurden in einem Artikel am handlungs:plan bereits erläutert. Demonstration des Bundes vereinter Therapeuten in Leipzig Der BvT (Bund vereinter […]

Weiterlesen

Quickie: Save the Date—Veranstaltungen für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten rund um die Therapiemesse in Leipzig von 19.03.–21.03.2015

Veröffentlicht von am 2. März 2015 in Quickie |

Den 21. März sollten sich Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten und die anderen Heilmittelerbringer in Deutschland rot anstreichen. Zwei Veranstaltungen mit Fingerzeig finden in der sächsischen Metropole Leipzig statt. Zum einen veranstaltet der Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV) auf dem Gelände der gleichzeitig stattfindenden Messe therapie Leipzig um 12:00 Uhr eine Protestaktion, zu der auch politische Vertreter eingeladen sind. (Artikelbild […]

Weiterlesen

Ergotherapie und Inklusion: Geschichte, Relevanz & Zukunftsperspektiven

Veröffentlicht von am 25. Februar 2015 in Allgemein, Leseempfehlungen | 1 Kommentar

Das Wort Inklusion steht derzeit wie kein anderes für die Umsetzung der Rechte von Menschen mit Behinderungen. Gleichzeitig wird kein anderes Wort derzeit so oft missverstanden, fehlgedeutet oder in der eigenen Argumentation missbraucht. (Artikelbild von Ted Eytan via Flickr: CC BY-SA 2.0) Die Ergotherapie als Berufsgruppe, die sich auf den ICF-Ebenen der Aktivitäten und Partizipation […]

Weiterlesen

Das kriegen wir schon wieder hin—vom Helfen und von Menschen

Veröffentlicht von am 1. Oktober 2014 in Der Schiewack, Kolumne | 8 Kommentare

Immer wenn ich Matchatee trinke, denke ich wie froh ich bin Ergotherapeut zu sein. Das schönste daran ist es, Menschen zu helfen. Das wollte ich schon immer. Irgendwas mit Menschen und Helfen. Heutzutage ist das bei den jungen Menschen anders, was ich nicht verstehe. Alle wollen nur noch irgendwas mit Medien machen. Echt sozial ist […]

Weiterlesen

Ergotherapie, Menschen mit Behinderung und Inklusion in Weissrussland—Ein Interview

Veröffentlicht von am 23. April 2014 in Erfahrungsberichte, Therapie | 2 Kommentare

Der deutsche Verein GUMPO e.V. hat sich zur Aufgabe gemacht, Kinder mit Behinderung oder anderen schweren Erkrankungen in Weißrussland zu helfen. Die Vereinsmitglieder aus der Lausitz, einer Region in Ostdeutschland schicken schon seit Jahren keine Weihnachtspäckchen mehr, vielmehr wollten sie konkreter vor Ort helfen. Seit 2009 sind zwei Ergotherapeutinnen in einem Kinderheim für schwerst mehrfachbehinderte […]

Weiterlesen

So ein Alptraum!

Veröffentlicht von am 19. Februar 2014 in Der Schiewack, Kolumne | 10 Kommentare

Ich bin letzte Nacht aufgewacht. Ganz plötzlich, weil ich gekichert habe. Hört sich blöd an und wird nicht unbedingt besser. Ich hatte auch noch Tränen im Gesicht. Uhhh…Ich war mir nicht sicher was los war und habe mich erinnert an meinen Traum. Denn der bestand aus Kreuzen und Telefonaten und Kreuzen und Telefonaten und Kreuzen […]

Weiterlesen

Diagnosestellung: Normal

Veröffentlicht von am 13. November 2013 in Der Schiewack, Kolumne | 1 Kommentar

Normal ist keiner, das steht fest. Besonders, originell oder behindert durch Umstände…Viele Begriffe, viele Zustände. Alles gehört irgendwie dazu. Manches hat einen Krankheitswert, manches gehört zum Mensch sein dazu. Dachte ich zumindest… (Artikelbild von Joseph McKinley via Flickr) Der Alltag des Ergotherapeuten bringt so einiges mit sich, worüber man staunen, den Kopf schütteln, sich freuen oder auch […]

Weiterlesen

handlungs:plan | 2017 | CC BY-NC-SA 3.0

Weil es rechtlich erforderlich ist: Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ festgelegt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf „OK“ klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, die wir verwenden, Datenschutz und Nutzungsbedingungen findest du in unserem Impressum.

Schließen