Hier geht’s zu einem Blog eines Psychologen aus Rostock, auf dem sich zahlreiche – von Patientinnen und Patienten mit neurologischen Krankheitsbilder gezeichnete – Blumen finden, mit kurzen Erläuterungen zum Krankheitsbild versehen. Kann interessant sein…leider seit März 2010 keine Akutalisierungen mehr, aber zur Veranschaulichung von Störungen im Bereich der Neurologie durchaus empfehlenswert…

Gefunden (interessanterweise) über ein völlig berufsfremdes Blog – da wildert jemand in fremden Territorien…