Köttbullar ist eines der schwedischen Nationalgerichte – es handelt sich um die – in unseren Breiten durch IKEA bekanntgewordenen – Hackfleischbällchen. Fleisch kann ich euch allerdings nicht anbieten, dafür Informationen aus meinem achtwöchigen Praktikum im Fachbereich Orthopädie an der handchirurgischen Abteilung der Universität von Umea.

Es dauert nicht mehr lange, dann geht es los – und zwar ab 26.06.2010! Mitlesen kann man unter „Köttbullar“ in der Navigation und unter „Schweden“ in den Kategorien, ich verfasse jede Woche einen Artikel – der allerdings jeden Tag aktualisiert wird – also sind die jeweiligen Artikel immer erst am Wochenende abgeschlossen.

Ich wünsche euch jetzt schon viel Spaß, kommentiert fleissig – damit ich auch was zu lesen habe…