Eine Kollegin braucht Hilfe bei ihrer Masterthesis, die sich mit den Arbeitsbelastungen von Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten beschäftigt, aus diesem Grund unterbrechen wir unsere Winterpause, weil die Umfrage zeitlich begrenzt ist. Alle weiteren Informationen findet ihr im nachfolgenden Text, den Silvia Pilz, BSc zu ihrem Thema verfasst hat. (Artikelbild von Mike Baird via Flickr)


Mein Name ist Silvia Pilz und ich habe 2012 meinen Bachelor an der FH Kärnten, Studiengang Ergotherapie abgeschlossen und anschließend mit dem Masterstudiengang Gesundheitsmanagement an der FH Kärnten begonnen. Im Zuge meiner Masterthesis an der FH Kärnten, Studiengang Gesundheitsmanagement, führe ich eine Umfrage über die Belastungen und Ressourcen der Berufsgruppe der Ergotherapie im Arbeitsfeld Geriatrie in Österreich durch. Die Umfrage richtet sich an Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten, welche im Arbeitsfeld Geriatrie tätig sind und kann online bis zum 09.02.2014 ausgefüllt werden. Die Beantwortung der Fragen wird ca. zehn Minuten in Anspruch nehmen.

Die Befragung stellt eine Möglichkeit dar, die Arbeitssituation von Ergotherapeuten/Innen darzustellen und in weiterer Folge eventuelle Potenziale hinsichtlich der Optimierung ergotherapeutischer Arbeitsbedingungen aufzeigen. Ich bitte Sie, mich bei meiner Forschungsarbeit zu unterstützen und bedanke mich bereits im Vorhinein recht herzlich für Ihre Zeit, alle Daten werden selbstverständlich anonym behandelt.

Bitte benutzen Sie folgenden Link, um direkt zum Fragebogen zu gelangen:

 Fragebogen zu Belastungen und Ressourcen der Berufsgruppe Ergotherapie im Arbeitsfeld Geriatrie (de) – Website

Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung, Silvia Pilz, BSc