Wer sich entschließt ein ergotherapeutisches Masterstudium oder eine vergleichbare akademische Qualifikation zu absolvieren, wird nicht umhinkommen, sich auch mit dem „Biotop“ beziehungsweise der „Landschaft“ auseinanderzusetzen, in der sich die (ergotherapeutische) Wissenschaft vor ihrem historischen Kontext im deutschsprachigen und europäischem Raum bewegt. Und die Orientierung in dieser Landschaft kann vor allem anfangs recht schwerfallen—wie angenehm wäre es doch die Grundzüge derselben ausführlich, verständlich und von Expertinnen & Experten erklärt zu bekommen… (Artikelbild von University of Michigan School of Natural Resources & Environment via Flickr: CC BY 2.0)

Ich persönlich bin ja ein großer Fan von Podcasts (Wir haben übrigens auch eine eigene Podcastreihe zu ergotherapeutischen Themen) und nutze dieses Medium regelmäßig, um meinen Wissensstand rund um für mich interessante Themen zu erweitern.

Tim Pritlove darf meiner Einschätzung nach als einer der bekannteren Produzenten von deutschsprachigen Podcasts gelten und er deckt mit seinen Sendereihen ein breites Spektrum an Themen ab: unter anderem zu Kultur & Gesellschaft, Raumfahrt, Europa, Netzpolitik und Technik. Eine neue Sendereihe, deren Ausstrahlung Ende 2014 begonnen hat, und die den Namen „Forschergeist“ trägt, beschäftigt sich als Auftragarbeit des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft mit den Themen Wissenschaft, Bildung und Forschung—und ist vor diesem Hintergrund für Masterstudierende besonders interessant. Die behandelten Themen umfassen bisher unter anderem folgende Schwerpunkte:

Die Laufzeit der einzelnen Ausgaben liegt in der Regel zwischen eineinhalb und zwei Stunden, das Anhören lässt sich also sehr schön in Alltagsabläufe integrieren (Heute schon den Haus- oder Wohnungsputz erledigt?), die Gespräche sind kurzweilig, fachlich fundiert und hochinteressant und haben mir persönlich ermöglicht eine zusätzliche Orientierung in der „Terra Incognita“ der Wissenschaftslandschaft zu erreichen. Eine definitive Hörempfehlung für die Erweiterung des eigenen Horizonts!

Weblinks