Einleitung In meinem letzten Beitrag wurde die Behandlung von Streckdefiziten nach Beugesehnenverletzungen mittels redressierender Schienenhülsen anhand eines Fallbeispiels beschrieben – heute soll es darum gehen, aus welchem Material man diese Hülsen herstellt, und wie sich die exakten Arbeitsabläufe gestalten – viel Spaß beim Nachbauen! (Artikelbild von Andrea Moser) Arbeitsmaterialien thermoplastisches Schienenmaterial, 1,6 mm dick, perforiert,je […]