Reihe Basiswissen für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten: Ergotherapie in der Geriatrie

Veröffentlicht von am 13. November 2017 in Reihe Basiswissen | Keine Kommentare

Ergotherapie in der Geriatrie findet in unterschiedlichen Umgebungen statt (stationär, teilstationär, zu Hause) und wird eingesetzt, um die Folgen von Grunderkrankungen zu minimieren und die größtmögliche Selbstständigkeit zu ermöglichen. (Artikelbild von Nithi Anand via Flickr: CC BY 2.0) Was ist Geriatrie? Die Geriatrie (Altersheilkunde) beschäftigt sich mit der Erkennung und Behandlung von Krankheiten des Alters. […]

Weiterlesen

Der Rey-Osterrieth Complex-Figure-Test und seine Anwendungsgebiete in der Ergotherapie

Veröffentlicht von am 22. April 2015 in Leseempfehlungen, Therapie |

Der Rey-Osterrieth-Test, auch genannt ROCF (Rey-Osterrieth Complex-Figure-Test) ist einigen von euch vielleicht in Zusammenhang mit der Neuropsychologie schon einmal untergekommen. Es geht um das Nachzeichnen einer komplexen Figur. Aus dem Ergebnis kann man Schlüsse über räumlich-konstruktive Fähigkeiten und exekutive Funktionen ziehen. Hirnorganische Funktionsstörungen und Gedächtnisstörungen können ebenso aus der nachgezeichneten Figur herausgelesen werden. (Artikelbild von […]

Weiterlesen

Reihe Basiswissen für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten: Senile Demenz vom Alzheimer-Typ

Veröffentlicht von am 26. Februar 2014 in Leseempfehlungen, Reihe Basiswissen, Therapie |

Schon heute sind über eine Million Deutsche an Alzheimer erkrankt, in 20 Jahren werden es etwa doppelt so viele sein. Damit stellt Alzheimer eine der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft dar, nicht nur in finanzieller Hinsicht. In einer immer älter werdenden Gesellschaft wird es immer schwieriger werden, die Versorgung von Alzheimer-Patienten zu gewährleisten. Neben der Suche nach […]

Weiterlesen

Ergotherapeutische Fortbildungen in Deutschland – Suchen und Buchen mit dem Fortbildungsfinder

Veröffentlicht von am 19. Juni 2013 in Fortbildung | 1 Kommentar

Das Fortbildungsangebot für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten ist in der Regel breit gefächert, vielfach werden Fort- und Weiterbildungen von den regionalen Berufsverbänden angeboten, aber auch private Anbieter sind in diesem Bereich tätig und da kann es recht schnell ein wenig unübersichtlich werden. Eine Website aus Deutschland – der Fortbildungsfinder – versucht für die Berufsgruppen Ergotherapie, Physiotherapie […]

Weiterlesen

Ergotherapie bei Demenz: Aktivierung in der Gruppe mit dem Spiel „Vertellekes – das Neue“

Veröffentlicht von am 1. Mai 2013 in Erfahrungsberichte, Therapie |

Vertellen (NL) = sagen, erzählen Der Umgang (und möglicherweise auch die Aktivierung) von Klientinnen und Klienten mit einer Demenz (egal welcher Art) begegnet den meisten Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten in ihrem beruflichen Alltag regelmäßig in allen Fachbereichen, die Pädiatrie ausgenommen. Aber in Neurologie, Orthopädie, Geriatrie und Psychiatrie, wenn auch hier meist nur auf psychiatrischen Akutstationen und […]

Weiterlesen

Demenzfrüherkennung: Der DemTect-Test – Hintergründe, Durchführung und Auswertung

Veröffentlicht von am 18. Juni 2010 in Leseempfehlungen, Tests | 2 Kommentare

Nachdem eine Kollegin bereits einen recht ausführlichen Artikel zur MMSE (Mini Mental State Examination) verfasst hat, soll dieser Artikel dazu passend den DemTect-Test als Testverfahren zur Demenzerkennung behandeln. Der DemTect ist ein recht junges (2000) Testverfahren zur Demenzfrüherkennung dass rasch durchführbar ist und sowohl eine hohe Sensitivität (Richtigpositivergebnis) als auch eine hohe Spezifität (Richtignegativergebnis) aufweist. […]

Weiterlesen

handlungs:plan | 2017 | CC BY-NC-SA 3.0