COTEC/ENOTHE-Kongress 2016, Galway, Irland: Tag 2

Veröffentlicht von am 27. August 2016 in Fortbildung | 2 Kommentare

Wie bereits in den Kommentaren zum Beitrag des ersten Tages angekündigt, finden sich nachfolgend Kurzzusammenfassungen der Vorträge, die ich am zweiten Tag besucht habe. Perception of Occupational Balance in OT’s ★★ Das Konzept der Occupational Balance (Betätigungsbalance) wirkt auf mich noch nicht endgültig definiert, in der vorgestellten Arbeit wurden die Perspektiven von Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten […]

Weiterlesen

COTEC/ENOTHE-Kongress 2016, Galway, Irland: Tag 1

Veröffentlicht von am 20. Juni 2016 in Fortbildung | 3 Kommentare

Kongress also. Quasi die Fußball-EM der Ergotherapie. Der COTEC-Kongress findet ebenso wie die Sportveranstaltung alle vier Jahre statt, das letzte Mal 2012 in Stockholm, Schweden. Im Gegensatz zu COTEC trifft sich ENOTHE in der Regel einmal im Jahr (was auch weiterhin so bleibt), aber große Kongresse werden möglicherweise künftig zusammen abgehalten, zumindest im Jahr 2020 […]

Weiterlesen

Save the Date: AMPS-Fortbildung von 23.-27.05.2016 in Fulda

Veröffentlicht von am 26. Februar 2016 in Fortbildung |

Uns erreichte Post von Melanie Hessenauer, mit der Bitte um Ankündigung der Fortbildung zum Thema Assessment of Motor and Process Skills (AMPS): „[…] das AMPS ist ein absolut fachübergreifendes Assessment, das von der Psychiatrie, über die Neurologie, über die Geriatrie bis hin zur Pädiatrie alle in der Evaluation und Planung der Intervention betätigungsbasierter Therapie unterstützen […]

Weiterlesen

Fortbildung für ErgotherapeutInnen: Anatomie der oberen Extremität am Präparat lernen

Veröffentlicht von am 4. Februar 2015 in Fortbildung | 1 Kommentar

Für Kurzentschlossene, die ihre anatomischen Kenntnisse der oberen Extremität (OE) auffrischen wollen haben wir zum Einstieg ins Jahr 2015 einen schönen Fortbildungstipp: In Innsbruck findet am 07.03.2015 von 9:00–16:30 Uhr ein präparatorientierter Kurs rund um die Anatomie der OE statt. Alle angebotenen Kurse stehen unter dem Motto: „Mors auxilium vitae“ was, aus dem Lateinischen übersetzt, „Der […]

Weiterlesen

Ein neues Modell in der Ergotherapie: PPSM—Prozessuales-Performanz-Struktur-Modell

Veröffentlicht von am 20. November 2013 in Allgemein, Fortbildung |

Tim Eikermann ist Ergotherapeut, Psychologe und Psychotherapeut. In der aktuellen Ausgabe (03/2013) der Fachzeitschrift „ergotherapie“ des österreichischen Berufsverbandes Ergotherapie Austria erschien ein von ihm verfasster Beitrag, der die Entwicklung eines neuen ergotherapeutischen Modells zum Thema hat. In einem Interview mit sich selbst, gibt Tim Einblicke in seine bisherige Arbeit. Für weiterführende Informationen beachtet bitte auch […]

Weiterlesen

Welttag der Ergotherapie 2013—Globaler Kontakt, Lokale Tragweite: Veranstaltungsübersicht international und in deutschsprachigen Ländern

Veröffentlicht von am 23. Oktober 2013 in Allgemein, Fortbildung, Leseempfehlungen |

Gut, in Ordnung, über die deutsche Übersetzung lässt es sich wohl trefflich streiten—das Motto des heurigen Welttags der Ergotherapie lautet im Original nämlich „Global reach, local touch“ und möglicherweise hätten sich bessere Varianten finden lassen können, aber nichtsdestotrotz feiert unsere Berufsgruppe (wie bereits 2011 und 2012) auch heuer wieder am 27. Oktober den Welttag der Ergotherapie—und zwar weltweit. Wir […]

Weiterlesen

Handtherapie in der Ergotherapie: 8 Säulen der Behandlung – ein Vorschlag

Veröffentlicht von am 3. Juli 2013 in Ausbildung, Therapie |

Insgesamt acht verschiedene Techniken helfen angehenden Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten – wie ich es bin – das Arbeiten am Patienten zu erleichtern. Die „8 Säulen“, wie wir sie nennen, geben einen groben Behandlungsplan vor, den man in der Praxis sehr gut umsetzen kann. 1. Bindegewebstechnik Durch Verletzungen und Vernarbungen verliert das Gewebe an Elastizität. Durch manuelle […]

Weiterlesen

Ergotherapeutische Fortbildungen in Deutschland – Suchen und Buchen mit dem Fortbildungsfinder

Veröffentlicht von am 19. Juni 2013 in Fortbildung | 1 Kommentar

Das Fortbildungsangebot für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten ist in der Regel breit gefächert, vielfach werden Fort- und Weiterbildungen von den regionalen Berufsverbänden angeboten, aber auch private Anbieter sind in diesem Bereich tätig und da kann es recht schnell ein wenig unübersichtlich werden. Eine Website aus Deutschland – der Fortbildungsfinder – versucht für die Berufsgruppen Ergotherapie, Physiotherapie […]

Weiterlesen

Ergotherapie-Seminar in Bled 2013 – Building a Mosaic of Health and Well-Being with Occupational Therapy

Veröffentlicht von am 20. März 2013 in Fortbildung |

delovna terapija (SLO) = Arbeitstherapie Slowenien ist – gemessen an der Einwohnerzahl vielleicht ein kleines Land – hat aber neben landschaftlichen Reichtümern, schönen Städten, bewegter Geschichte und einer gemeinsamen Grenze mit Österreich auch eine sehr umtriebige ergotherapeutische Landschaft vorzuweisen, wovon sich alle Leserinnen und Leser im August 2013 selbst überzeugen können. Seit einiger Zeit existiert in Slowenien […]

Weiterlesen

Interkulturalität in der Ergotherapie: Ein Kurzbericht der Fachtagung von Ergotherapie Austria in Villach, März 2013

Veröffentlicht von am 10. März 2013 in Erfahrungsberichte, Leseempfehlungen |

Kongresse & Tagungen sind vielschichtige Veranstaltungen, denen meiner Erfahrung nach eines gemein ist: Es ist irgendwie immer zuwenig Zeit vorhanden, unabhängig davon ob die Veranstaltung vier Tage dauert (wie der COTEC 2012 Kongress in Stockholm) oder 1 ½ Tage, wie die Fachtagung zum Thema Interkulturalität, die in den letzten beiden Tagen in Villach/Kärnten stattgefunden hat. […]

Weiterlesen

Kostenloses Grundlagenwissen über Diagnostik & Therapie in der pädiatrischen Ergotherapie

Veröffentlicht von am 31. Oktober 2012 in Allgemein, Ausbildung, Fortbildung, Therapie |

pro mente und pro mente kinder jugend familie – Entstehungsgeschichte Ein wenig Organisationsgeschichte – soweit diese recherchierbar war (über zusätzliche Informationen freuen wir uns natürlich immer): 1979 wurde in Kärnten ein Verein namens pro mente infirmis gegründet, dessen Agenda primär die psychische und soziale Gesundheit von Menschen mit psychiatrischen Krankheitsbildern war, an der Gründung war […]

Weiterlesen

(Welt-)Tag der Ergotherapie 2012

Veröffentlicht von am 23. Oktober 2012 in Allgemein, Leseempfehlungen |

Immer wenn die Blätter fallen, feiern Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten den Welt-Tag Ihres Berufes – in der Regel nicht am selben Datum, aber immer gegen Ende Oktober. Beim Welttag der Ergotherapie 2011 haben die internationalen Termine und die in den deutschsprachigen Ländern schön zusammengepasst, heuer wird das allerdings anders sein: der internationale Welttag der Ergotherapie wird heuer […]

Weiterlesen

Die Lange Nacht der Forschung 2012 in Klagenfurt – auch für ErgotherapeutInnen interessant!

Veröffentlicht von am 27. April 2012 in Allgemein, Therapie |

Im letzten Jahr fand die „Langen Nacht der Forschung“ – im Jahr 2005 erstmals abgehalten – österreichweit nicht statt, immerhin eine kürzere Pause als die Erste, die bereits nach der Auftaktveranstaltung für zwei Jahre in Kraft trat. Forschung – nicht nur berufsspezifische – betrifft in der einen oder anderen Form uns alle. Diesbezüglich den Blick […]

Weiterlesen

Podcast #012: Im Gespräch mit Wolfgang Hesse – Sensorische Integration in der Psychiatrie

Veröffentlicht von am 23. März 2012 in Podcast |

Fortbildungen bieten – neben der Erweiterung von therapeutischem Wissen – auch gelegentlich die Möglichkeit zu einem interessanten Gespräch, und nachdem Ellen Romein bereits so freundlich war mir in einem ausführlichen Gespräch zum Thema COPM Rede und Antwort zu stehen, hatte ich auch das Glück vor einer Fortbildung mit Dr. Wolfgang Hesse vom Alexianer-Krankenhaus Köln ein […]

Weiterlesen

Fortbildung: Die Anwendung der sensorischen Integration in der Psychiatrie

Veröffentlicht von am 13. November 2011 in Fortbildung |

Schon gewusst? „Schizophrenie“ bedeutet wörtlich „Riss im Zwerchfell“ – und: die Schizophrenie hat dieses Jahr Geburtstag, sie wird 100 Jahre alt, d.h. sie wurde 1911 von Eugen Bleuler in der Schrift „Dementia praecox oder Gruppe der Schizophrenien“ erstmals ausführlich – und aufbauend auf den Vorarbeiten von Emil Kraepelin – beschrieben. Was, dass wusstet ihr schon […]

Weiterlesen

Kursbericht FBZ Klagenfurt: Mobilisation des Nervensystems – Neurodynamik

Veröffentlicht von am 4. November 2011 in Fortbildung |

Einleitung Vor kurzem nahm ich an einer Fortbildung zur Mobilisation des Nervensystems in der klinischen Praxis vom neuro-orthopädischen Institut (NOI) teil. Das Konzept wurde von David S. Butler entwickelt und wird je nach Fachbereich teilweise (z.B. von Gisela Rolf) modifiziert. Eine Menge Informationen zum Konzept sowie zum Institut findet ihr auf der offiziellen Homepage des […]

Weiterlesen

Welttag der Ergotherapie 2011: Rückblick auf die OT24VX

Veröffentlicht von am 28. Oktober 2011 in Allgemein | 2 Kommentare

Vorträge, Vorträge, Vorträge – und das vierundzwanzig Stunden nonstop: eindeutig zu viel an Informationsflut für einen einzelnen Menschen, zumindest wenn ich alle Vorträge hätte besuchen wollen. Worum es bei der Veranstaltung ging, habe ich vor zwei Wochen ausführlich beschrieben, wenn diesbezüglich Unklarheiten bestehen sollten, bitte ich um Lektüre des betreffenden Artikels, in diesem Beitrag möchte […]

Weiterlesen

Weltweiter Tag der Ergotherapie: 27. Oktober 2011

Veröffentlicht von am 14. Oktober 2011 in Allgemein, Fortbildung | 2 Kommentare

Dieser Artikel stellt den Beitrag der Plattform handlungs:plan zum diesjährigen Tag der Ergotherapie dar, der am 27.10.2011 begangen wird. Damit nicht genug, ist dieser Beitrag zweisprachig – in Deutsch und in Englisch – verfasst, und wird beim Blog-Carnival eingereicht, zu dem Linda Harrison, Ergotherapeutin aus Winnipeg/Kanada auf ihrem Blog „Linda’s Daily Living Skills“ anlässlich des […]

Weiterlesen

Podcast #010: Im Gespräch mit Ellen Romein: Klientenzentrierung in der Ergotherapie und das COPM

Veröffentlicht von am 2. September 2011 in Podcast | 2 Kommentare

Wenn sich interessante Gespräche mit interessanten Personen spontan und kurzfristig ergeben, bin ich immer hoch erfreut – und viel Grund zur Freude gab es im Februar 2011, als ich mich – anlässlich einer Fortbildung in Wien zum Thema COPM – ausführlich mit Ellen Romein unterhalten konnte. Sie hat nicht nur eine beeindruckende Vita vorzuweisen, sondern […]

Weiterlesen

Universitätslehrgang Ergotherapie (MSc) der Donau-Universität Krems

Veröffentlicht von am 10. Juni 2011 in Ausbildung, Fortbildung |

Bei nachfolgendem Beitrag handelt es sich um bezahlten Inhalt – Auftraggeber ist die Donau-Universität Krems – der Informationen rund um den Masterstudienlehrgang Ergotherapie an ebenjener Universität bietet. Der Inhalt dieses Beitrags spiegelt nicht notwendigerweise die Meinung des Medieninhabers wider. Seit vielen Jahren absolvieren Therapeutinnen und Therapeuten verschiedener Fachdisziplinen am Zentrum für Neurowissenschaften des Departments für […]

Weiterlesen

Fortbildung: COPM-Praxisseminar mit Ellen Romein

Veröffentlicht von am 11. Februar 2011 in Fortbildung | 7 Kommentare

Drei Tage Fortbildung zum Thema COPM, namentlich ein Praxiskurs für alle Fachbereiche, mit Ellen Romein als Referentin sind vorbei – Zeit eine kurze Zusammenfassung online zu stellen, zu den Einzelthemen wird es in nächster Zeit noch den einen oder anderen Artikel geben. Im Vorfeld der Fortbildung habe ich mit Ellen einen Podcast aufgenommen, der vorwiegend […]

Weiterlesen

Alle Jahre wieder: Ergotherapeutische Fortbildungsmöglichkeiten

Veröffentlicht von am 28. Januar 2011 in Fortbildung, Rezensionen |

Jedes Jahr gibt es auf’s Neue interessante Fortbildungen zu finden: österreichweit gibt es diesbezüglich ja einige Möglichkeiten, sei es über den Ergotherapie Austria Verband, die Fortbildungsakademien (z.B. in Linz) oder Fortbildungszentren (in Klagenfurt oder im Physiotherapiezentrum Wehlistraße in Wien…). Dank meiner Kollegin (Heidi hat mich auf eine Annonce aufmerksam gemacht) streckte ich meine Fühler auch […]

Weiterlesen

K-Taping-Anwendungsbeispiel: Taping bei Hämatomen

Veröffentlicht von am 13. November 2010 in Erfahrungsberichte, Therapie | 1 Kommentar

Nach der allgemeinen Einführung zu Konzept und Anwendungsgebieten des K-Tapings, geht es heute ein bisschen konkreter weiter: Diese persönliche Erfahrung beginnt mit einer Einführungsstunde im Bogenschießen. Rasch stellte sich heraus, dass ich keine Medaille gewinnen würde. In der linken Hand, gestreckt vom Körper, wird der Bogen gehalten. Mit der rechten Hand wird der Pfeil eingelegt […]

Weiterlesen

K-Taping als ergänzende Maßnahme in der ergotherapeutischen Behandlung

Veröffentlicht von am 6. November 2010 in Erfahrungsberichte, Therapie | 2 Kommentare

Anfang des Jahres besuchte ich die K – Taping Kurse (Grundkurs und Lymphtaping) der K- Taping Academy. Während des Kurses konnte ich die Wirkung der verschiedenen Anlagen an mir und den anderen Teilnehmern (aus den verschiedensten medizinischen Bereichen) erfahren und verfolgen. Nach den absolvierten Kursen „klebte“ ich Familie und Freunde und in weiterer Folge wurde […]

Weiterlesen

handlungs:plan | 2017 | CC BY-NC-SA 3.0

Weil es rechtlich erforderlich ist: Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Info

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ festgelegt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf „OK“ klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen über Cookies, die wir verwenden, Datenschutz und Nutzungsbedingungen findest du in unserem Impressum.

Schließen