Die Vermessung des alltäglichen Handelns in der Ergotherapie und deren mögliche Implikationen auf die Anwendung therapeutischer Intuition

Veröffentlicht von am 3. Juni 2015 in Der Schiewack, Leseempfehlungen | 7 Kommentare

Der Trend der Vermessung des alltäglichen Handelns ist unverkennbar und die Beweggründe oberflächlich betrachtet zwingend logisch. Die Ergotherapie, in ihrem Bestreben sich von einer scheinbar sinn- und ziellosen Beschäftigungstherapie und lediglich gefühlt begründeten Therapieintervention zu emanzipieren, macht sich frei vom belächelten Nischenberuf für Weltverbesserer und kreativen „Ich-helfe-dir-Symptomträgern“. (Artikelbild von Andrew Smith via Flickr: CC BY-SA […]

Weiterlesen

Klinisches und Professionelles Reasoning in der Ergotherapie: Therapieabbruch bei 92-jähriger Klientin—eine ethisch richtige Entscheidung?

Veröffentlicht von am 8. April 2015 in Erfahrungsberichte, Therapie | 2 Kommentare

Ich beschäftige mich im Rahmen meines Masterstudiums zurzeit recht intensiv mit dem Themengebiet des Klinischen und Professionellen Reasonings (KPR), und im Zuge dessen habe ich nochmals über den Therapieverlauf einer Klientin in einem Pflegeheim nachgedacht, bei der ich das erste Mal in meiner mehrjährigen (frei-)beruflichen Tätigkeit als Ergotherapeut die Entscheidung treffen musste, die Therapie vorzeitig zu […]

Weiterlesen

Instrumente ergotherapeutischer Ergebnisevaluation im Bereich der Handrehabilitation – Teil 2 – DASH & Fazit

Veröffentlicht von am 12. Juni 2013 in Allgemein, Tests, Therapie |

Über die Autorin Annika Moldenhauer, Ergotherapeutin und FH Dozentin der DIPLOMA-FH-Nordhessen, aktuell Teamleitung der Akademie für Handrehabilitation in Bad Münder, Studentin des Studienganges Bachelor of Arts für Medizinalfachberufe mit dem Schwerpunktmodul Handrehabilitation an der DIPLOMA-FH-Nordhessen, zuvor Aufbau und Leitung der ergotherapeutischen Abteilung eines ambulanten orthopädischen Rehazentrums in Augsburg. Artikelbild via Wikimedia Commons. Vorbemerkung Zur besseren […]

Weiterlesen

Instrumente ergotherapeutischer Ergebnisevaluation im Bereich der Handrehabilitation – Teil 1 – Einleitung & COPM

Veröffentlicht von am 6. März 2013 in Allgemein, Leseempfehlungen, Tests, Therapie | 2 Kommentare

Über die Autorin Annika Moldenhauer, Ergotherapeutin und FH Dozentin der DIPLOMA-FH-Nordhessen, aktuell Teamleitung der Akademie für Handrehabilitation in Bad Münder, Studentin des Studienganges Bachelor of Arts für Medizinalfachberufe mit dem Schwerpunktmodul Handrehabilitation an der DIPLOMA-FH-Nordhessen, zuvor Aufbau und Leitung der ergotherapeutischen Abteilung eines ambulanten orthopädischen Rehazentrums in Augsburg. Vorbemerkung Zur besseren Lesbarkeit des Textes wurden […]

Weiterlesen

handlungs:plan | 2017 | CC BY-NC-SA 3.0