Wer sich entschließt ein ergotherapeutisches Masterstudium oder eine vergleichbare akademische Qualifikation zu absolvieren, wird nicht umhinkommen, sich auch mit dem „Biotop“ beziehungsweise der „Landschaft“ auseinanderzusetzen, in der sich die (ergotherapeutische) Wissenschaft vor ihrem historischen Kontext im deutschsprachigen und europäischem Raum bewegt. Und die Orientierung in dieser Landschaft kann vor allem anfangs recht schwerfallen—wie angenehm wäre […]